© Oldtimer-Atelier 2017 / v170507
Design and Concept by RSOA
+41 (0)41 310 93 90 Oldtimer - Atelier Horw / Luzern
KUNST HAND WERK
Der schönste Scheunenfund seit Jahren... Der Aufgabe als Hühnerstall und Mäuseheim unsanft entrissen, erlebte diese französische Luxuslimousine eine perfekte Restauration der Mechanik, Karosserie, dem Holzaufbau und der gesamte Innenausstattung.
Die spezielle Herausforderung war die Beschaffung des speziellen Stoffes. Auch die Aufpolsterung war wichtig, da eigentlich nichts mehr vorhanden war. Rosshaar und weiteres zeitgenössisches Polstermaterial bildeten die Basis. 
Harte Zeiten für die heimische Mäusefamilie. Zur Zeit weilten sie zum Glück ferienhalber in Florida. Auch das Federvieh hatte sich freiwillig als Poulet gemeldet.
Wie im Produktionsjahr, original Füllstoffe und Stoffbezug.
Eine Sitzkissen in neuem Glanz mit Kunstlederkäder.
Neuaufbau Interieur Delage D6-11 1933
In enger Zusammenarbeit mit dem Besitzer kam die Herrlichkeit wieder zum Vorschein. Bitte platzen und geniessen...
Unsere Aufgabe bestand darin, die Sitze neu zu polstern, mit Stoff ein zu kleiden und teilweise Innenteile mit Stoff zu überziehen.
Delage D6-11 1933